Golf-Physio - Studio Barfuss

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Golf-Physio

 

Aufgaben und Ziele eines Golf-Physio-Therapeuten®

Die Aufgaben und Ziele des GolfPhysioTherapeuten® sind Betreuung und Behandlung des Golf-Sportlers nach Golf-Physiotherapeutischen Aspekten unter Berücksichtigung seiner physischen und anatomischen individuellen Möglichkeiten. Mit speziell entwickelten Behandlungs- und Übungsmethoden, unter Einbeziehung des individuellen biomechanisch optimierten Golfschwung wollen wir den Golfsportlern Möglichkeiten bieten, aus präventiver und pathophysiologischer Sicht sein Golfspiel zu optimieren bzw. zu einem beschwerdefreien Golfspiel zu verhelfen.


 
 
  • Golftechnik nach präventivem biomechanischem Golfschwung
  • Entlastungsbeispiele bei körperlichen Handicaps
  • Funktionelle golfspezifische Anatomie mit Muskelfunktionen und ihre Auswirkung auf den Golfschwung
  • Therapeutische Biomechanik
  • Auswertung anhand des golfspezifischen Befunderhebungsbogens
  • der persönliche biomechanische Golfschwung mit speziellen biomechanischen Tests
  • Spezifische Mobilisation und Automobilisationen der BWS und Rippen aus Sicht der Manuellen Therapie
  • Behandlung nach Golfschwungsequenzen
  • Behandlung nach golfspezifischen Beschwerden und Verletzungen
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü